2. Heidekrug Cup
Der TSV hatte heute nicht seinen Glückstag und beendete den 2. Heidekrug Cup des SV Naunhof 1920 e.V. als Zwölfter. Gespielt wurde auf Kleinfeld jeweils 10 Minuten. Nächste Woche geht es dann wieder um die Tabellenführung in der 3. Kreisklasse zu Hause gegen Großdeuben, nach dem Spiel findet die große Aufstiegsfeier statt.
29 May 2004 13:57 von Webmaster
Kommentare (0)
9 mal gelesen


Seegeritz düpiert Seehausen
Mit einem sensationellen 5:2 (3:1) Sieg in Seehausen baut der TSV seine Tabellenführung auf 4 Punkte aus. In einem sehr ereignisreichen Spiel, bei dem es eine Spielunterbrechung wegen starkem Graupelschauer sowie 3 Elfmeter gab, trafen Herzog (2), Melzer und Hoffmann (2) für die Seegeritzer. Damit ist die Schmach aus dem Hinspiel vergessen.
23 May 2004 16:17 von Webmaster
Kommentare (2)
10 mal gelesen


Ortsderby
An diesem trüben Samstagnachmittag stand das Tauchaer Ortsderby auf dem Plan. Wenn die Männer vom AC das heutige Spiel für sich entschieden hätten, wär der Aufstieg auch für sie noch möglich gewesen, aber nach diesem Ergebnis müssen sie wohl auch die kommende Saison in der untersten Spielklassse absolvieren.
15 May 2004 20:26 von Nicky
Kommentare (3)
10 mal gelesen


Parthenderby
TSV Seegeritz - AC Taucha -> Samstag, 15.05.2004 -> 15.00 Uhr

(hier gibts jetzt schon mal einen exklusiven Vorbericht zum Spitzenspiel)
11 May 2004 19:49 von Nicky
weiter... Kommentare (1)
17 mal gelesen


Segeritz macht Aufstieg perfekt!!!
Mit einem 2:1 (1:0) Auswärtssieg bei Eintracht Süd II stehen die Seegeritzer bereits 4 Spieltage vor Schluss als Aufsteiger fest, da der Tabellenvierte Taucha heute verlor. Die Tore fielen nach 2 Standardsituationen; Herzog und Melzer waren die Vollstrecker. Damit ist der TSV jetzt auch die beste Mannschaft der Rückrunde!
09 May 2004 18:12 von Webmaster
Kommentare (1)
2 mal gelesen


Kantersieg gegen SV Althen II
Gegen das Schlusslicht aus Althen schaffte der TSV einen 7:0 (4:0) Kantersieg. Das Ergebnis hätte auch locker zweistellig ausfallen können. Hoffmann (2), Herzog (2), Bachmann, Müller und Maske trafen für die Jungs von der Parthe ins Eckige. Da der Schiedsrichter nicht anwesend war, musste das Spiel von einem Zuschauer geleitet werden.
01 May 2004 17:38 von Webmaster
Kommentare (1)
9 mal gelesen


Content Management Powered by CuteNews