Surprise Surprise
Überraschenderweise gewannen die Herren am vergangenen Wochenende auch im Rückspiel gegen Spitzenteam Wahren II. 4:2 (2:0) hiess es am Ende. Dabei schossen T.Hoppemann (2), Garbe und O.Schneider eine zwischenzeitliche 4:0 Führung heraus.

Eine Überraschung verpassten die Alten Herren am Samstag nur knapp. Beim Spitzenreiter Lipsia Eutritzsch war man die gesamte zweite Hälfte spielbestimmend und stand kurz vor dem Ausgleich. Nach dem Anschluss von Herzog kurz nach der Halbzeitpause musste man sich aber den Hausherren doch mit 3:1 (2:0) geschlagen geben.
26 Apr 2010 20:17 von Webmaster
weiter... Kommentare (0)
44 mal gelesen


Seegeritz - Einheit Lpz. Ost = 2:6
An einem sonnigen Samstagnachmittag durften die unzähligen Zuschauer in der Pappelarena insgesamt acht Tore bestaunen. Das Spiel der Senioren endete mit einem 2:1 Sieg für Seegeritz, die Herren gingen dagegen mit 0:5 unter, Gegner war in beiden Spielen die Mannschaft von Einheit Leipzig Ost.
19 Apr 2010 11:13 von Nicky
weiter... Kommentare (0)
52 mal gelesen


weitere 3 Punkte für Senioren
Wie schon Mittwoch vor 7 Tagen gewannen die Alten Herren auch heute ihr Nachholespiel. 6:2 (3:1) hiess es am Ende zu Hause gegen Schleußig durch Tore von Giebl (3), Herzog (2) und Kroll.


Die Ultras Seegeritz hatten allen Grund zum Jubeln.
14 Apr 2010 21:13 von Webmaster
Kommentare (2)
17 mal gelesen


"Rache für Bummi" nicht geglückt
Liebertwolkwitz. Die im Vorfeld angekündigte "Rache für Bummi" ist den Alten Herren heute Nachmittag leider nicht geglückt, mit 1:4 (0:1) musste man sich dem SV Liebertwolkwitz geschlagen geben. Das Salz in der Suppe dieser Partie war, dass Ex-Seegeritz-Hüter Steffen Ferch, in dieser Begegnung zwischen den Pfosten der Gastgeber stand, dies schien jedoch für die Männer von der Parthe nicht genügend Motivation gewesen zu sein.

Spielbericht online...

Herren: LSV Störmthal II - TSV Seegeritz = 6:1. Bilder der peinlichen Vorstellung gibts hier.
10 Apr 2010 19:13 von Nicky
weiter... Kommentare (0)
58 mal gelesen


wichtiger Sieg in Schönau
Der Knoten scheint geplatzt zu sein. Die Alten Herren holten beim direkten Konkurrenten Schönau einen 2:1 (0:0) Sieg und verlassen damit vorerst die Abstiegsränge. Tore: Hipper, Herzog. Damit wurden die beiden einzigen Saisonsiege in den letzten beiden Spielen geholt.
08 Apr 2010 20:22 von Webmaster
weiter... Kommentare (0)
46 mal gelesen


Seegeritz Turbine 3:3 (2:0)
  • Anpfiff: Turbine kann heute nur 10 Mann aufbieten und muss die Partie in Unterzahl antreten. Der TSV beginnt in edlem Zwirn.
  • 18. Minute: Glink bricht durch und steht allein vorm Hüter, kann sich die Ecke aussuchen. Er schießt aber mittig genau auf den Keeper. Glücklicherweise  kann Bachmann den Nachschuss ins Tor stochern 1:0
  • 20. Minute: Alles läuft nach Plan. Glink setzt an zum Torpedoschuss. Die Bogenlampe senkt sich unhaltbar ins gegnerische Gehäuse zum 2:0.
PS: Am Samstag flogen die Alten Herren gegen Lok Nordost mit 0:5 (0:2) aus dem Pokal. Die Gäste nutzen dabei eiskalt ihre Chancen aus.
06 Apr 2010 19:07 von Webmaster
weiter... Kommentare (2)
47 mal gelesen


beinahe Punktgewinn beim Spitzenteam
Im heutigen Nachholespiel beim Aufstiegsaspirant Markkleeberg II schafften die Herren des TSV Seegeritz fast eine kleine Überraschung. Noch in der ersten Hälfte glich Christian Rothert die frühe Führung der Gastgeber aus. Lange hielt man dann das 1:1. Aber letztendlich machten sich die konditionellen und taktischen Defizite in einer turbulenten Schlussphase bemerkbar. Endstand 2:1 (1:1) für Markkleeberg.

Spielbericht online!
01 Apr 2010 20:28 von Webmaster
weiter... Kommentare (0)
55 mal gelesen


Content Management Powered by CuteNews