Freundschaftsspiel in Panitzsch
Das Spiel im Rahmen des Sportfestes in Panitzsch zwischen der 2. Mannschaft der Gastgeber und dem TSV Seegeritz endete 6:1 (4:0) für die Heimmannschaft. Allerdings bringt dieses Spiel kaum Aufschlüsse über den Leistungsstand des TSV, da dieser auf viele Stammkräfte verzichten musste. So stand sogar Nicky Pikara vom Webteam in der Anfangself, das sagt schon eine Menge über die personelle Besetzung an diesem Tag. wink Den Ehrentreffer für Seegeritz erzielte André Dietrich.
18 Jun 2005 15:58 von Webmaster
0 Kommentar(e)
2 mal gelesen


Kommentar hinzufügen
Name:
E-Mail (optional):
_

Smilies:

smile wink wassat tongue laughing sad angry crying 

Bitte folgenden Antispam-Code eingeben:



Name löschen

Willst Du Dich registrieren?
zurück
Content Management Powered by CuteNews